news

Rauschdrogen – Marktformen & Wirkungsweisen (Thomas Geschwinde)

Mit der mittlerweile 6. überarbeiteten Auflage seines Buches «Rauschdrogen» verteidigt Thomas Geschwinde dessen Platz als Standardwerk für Sozialarbeiter, Psychologen und auch Ärzte, denn in dem sinnvoll sortierten Werk wird sehr detailliert und mit Hilfe etlicher Querverweise auf eine Vielzahl chemischer und biologischer Rauschdrogen und deren Wirkung eingegangen, wobei sowohl klinische als auch psychologische sowie historische Aspekte berücksichtigt werden.

Das 1.120 Seiten starke Buch (wobei ein Viertel von einem Sach- & Stichwortverzeichnis eingenommen wird) ist dabei eher als Lexikon oder Nachschlagewerk zu verstehen, denn dadurch dass sich der Autor ziemlich oft in der Thematik verrennt und abschweift, ist ein «normales» Lesen kaum möglich, wennauch die meisten Informationen sehr knapp und prägnant sind und von üblichen Floskeln Abstand nehmen. Dank der guten Registration findet man sich auch ziemlich gut zurecht und die Griffigkeit des broschierten Werkes lässt es selten für längere Zeit im Bücherregal verschwinden.

Rauschdrogen – Marktformen und Wirkungsweisen
Thomas Geschwinde
Springer Verlag
ISBN: 978-3-540-72044-7




Dieses Buch bei Amazon kaufen


Verwandte Themen auf Drug Infopool: