news

Präventions-Brettspiel „Asphaltdschungel“

Die nunmehr seit 25 Jahren bestehende Deutsche Aidshilfe beobachtete in der Vor-Ort-Arbeit in den vergangenen Monaten eine geringere Aufmerksamkeit von Drogenkonsumenten gegenüber der Wirkung von Substanzen und Infektionsrisiken.

Neben einer groß angelegten Kampagne über Poster, Kalender und Broschüren soll nun sowohl sozialen und therapeutischen Einrichtungen als auch Drogenberatungsstellen mit Gruppenangeboten das Brettspiel „Asphaltdschungel“zum Einsatz kommen, dass Drogenkonsument/innen mit dem Thema „Drogen und HIV/Hepatitis“ konfrontiert.

Das Spiel hält dazu während des Spielverlaufes Fragen zu Themen wie beispielsweise Übertragungswege von HIV und Hepatitis, Safer Sex, Maßnahmen der Infektionsvermeidung, Risikominimierung durch weniger risikoreiche Konsumformen, Testverhalten oder Hygiene bereit.

>>> aidshilfe.de





Verwandte Themen auf Drug Infopool:

Keine Kommentare

Bisher keine Kommentare.

RSS Feed für Kommentare in diesem Beitrag.

Sorry, Kommentare geschlossen