news

Auch Rheinland-Pfalz will Eigenbedarfsgrenze anheben

Nachdem 2007 die Höchstgrenze des Eigenbedarfs von Cannabisprodukten in Rheinland Pfalz von zehn auf sechs Gramm abgesenkt wurde, soll dieser Schritt nun rückgängig gemacht werden. Die Wiederanhebung dieser Grenze ist ein Erfolg der Grünen innerhalb der Koalitionsverhandlungen mit der SPD. Momentan erfolgt eine Abstimmung mit den Staatsanwaltschaften des Bundeslandes. Ein Zeitpunkt für die Umsetzung der geänderten Richtlinie gibt es noch nicht.

>>> Eigenbedarfsgrenze in Rheinland Pfalz auf Drug-Infopool (Stand 2009)





Verwandte Themen auf Drug Infopool:

Keine Kommentare »

Bisher keine Kommentare.

RSS Feed für Kommentare in diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben